Herzlich Willkommen auf der Homepage des RC-Aldrans


Hier findest du Informationen zu den Aktivitäten unseres Vereins wie z.B. Ausfahrten, Workshops, Trainingslager, (Vereins)rennen oder Vereinsabende. Wir hoffen, dass dir unser neuer Internetauftritt gefällt und wünschen dir viel Spaß beim Durchstöbern unserer Seiten.

 

Mit sportlichen Grüßen, der Vorstand!

News

Aldranser Alm Rennen

Das Aldranser Alm Rennen findet heuer nicht statt. Aufgrund der großen organisatorischen und helferischen Leistungen beim "Speckjagern" und bei der "Viggar Trophy" dieses Jahres wäre ein drittes Event einfach zuviel. Wir bitten um Verständnis! 

Kaunertaler Gletscher

Am 30.7. machte der RC Aldrans den Kaunertaler Gletscher unsicher! Bei Traumwetter starteten 6 RCA Mitglieder von Prutz (Schwinghammer Werner, Kofler Gerhard, Stephan Martin, Grumser Markus, Prawisch Heinz und Taibon Peter) in Richtung Gletscher. Fotos dieser Traumtour hier!

Viggar Trophy

Trotz Regenwetter und nicht gerade sommerlichen Temperaturen standen bei der 2. Auflage der Viggar Trophy powered by Anderkraft 31 Einzelstarter und 24 Teams am Start. Bei etwas verkürzter Strecke (Ziel: Glungezer Weg) war Thomas Frauenschuh (Radsport Stanger Kitz)  dieses Jahr der schnellste EInzelstarter - er benötigte für die Strecke 56:48,0 Minuten. Noch schneller war das Herrenteam Serles - LC Sport Ossi mit Manuel Zorn (Biker) und Marian Staller (Läufer) -ihre Zeit 56:09,0 Minuten! Bei den Damen siegt die Osttiroler Läuferin Susanne Mair welche mit einer Top Laufzeit sogar den 7. Gesamtrang sichern konnte! Auch die jungen Athletinnen zeigten groß auf, so zum Beispiel der 17. jährige Martin Peinelt (SV Sistrans) welcher den 4. Gesamtrang erreichte! Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und freiwilligen Helfern welche dem Wetter trotzten und freuen uns auf die 3. Auflage der Viggar Trophy! Fotos und alle Infos zum Rennen unter www.viggartrophy.at !

Vereinsausfahrten Brenner, Reintalersee

Insgesamt 20 RC Aldrans Mitglieder nahmen an den beiden Vereinsausfahrten zum Brenner und Reintalersee in der letzten Maiwoche teil. Im Menüpunkt "Fotos" findet ihr einige Bilder dazu!

Viggar Trophy

Die Vorbereitungen zur 2. Viggar Trophy powered by "Anderkraft" laufen bereits auf Hochtouren. Demnächst werden die Plakate und Flyer gedruckt, wir bedanken uns bei der Firma Handle Creativ Art für den Entwurf der Drucksorten recht herzlich!

 

Alle Infos zum Event unter: www.viggartrophy.at 

Trainingswoche Gardasee

Insgesamt 15 Mitglieder des RC Aldrans verbrachten Anfang Mai eine tolle Radwoche am Gardasee. Das Wetter spielte leider erst in der zweiten Hälfte mit, dafür war es dann umso schöner! Neben tollen Ausfahrten kam wie gewohnt auch der gesellige Teil nicht zu kurz. Weitere Bilder folgen in Kürze!


Ring Attacke am Red Bull Ring

Peter Taibon nahm dieses Jahr wieder an der Ring Attacke am Red Bull Ring statt. Trotz fehlender Trainingskilometer konnte sich Peter im vorderen Drittel klassieren, in seiner AK erreichte Peter den 12. Rang - wir gratulieren recht herzlich!


Spin around the clock

Wir sind dabei - vom FR 1.4.2016 17:00 Uhr bis SA 2.4. 17:00 Uhr in Sistrans (Tigls). Wir radeln für einen guten Zweck, Anmeldungen bitte an office@rc-aldrans.com (es sind auch mehre Stunden möglich!) - die Teilnahme ist gratis, der RC Aldrans übernimmt die Radmiete!

Dankeschön...

den über 20 freiwilligen Helfern unseres Vereins, welche ein unvergessliches Event auf der Mutter Alm möglich gemacht haben! Unter www.speckjagern.at findet ihr alle Ergebnisse sowie viele Impressionen zum 8. Speckjagern/STM Vertical.

 

Euer Vorstand

Speckjagern 2016 - ÖM Vertical

Die Vorbereitung auf das Top Skitourenevent am 9. Jänner 2016 laufen bereits auf Hochtouren. Für alle Vereinsmitglieder und freiwilligen Helfer gibt es am MO, 7.12. einen Infoabend in der Sportkantine Aldrans (Beginn: 20:15 Uhr) bei dem wir euch das Event näherbringen werden - wir freuen uns auf euren Besuch!

RC Aldrans goes Yoga

Um unsere verkürzte Muskulatur wieder geschmeidig und eingerostete Gelenke wieder gangfähig zu machen bieten wir ab MI 21. Oktober einen Yogakurs im Turnsaal (Gemeindehaus) an. Geleitet wird der Kurs von Stefanie Lechner, Kurszeit ist Mittwochs von 18:30 bis 19:30 Uhr. Kursbeitrag für Mitglieder 3.- Euro/extern 5.- Euro pro Einheit oder 20.-Euro/40.- Euro für 10 Einheiten! Bei Interesse einfach eine email an office@rc-aldrans.com! Nähere Infos zum Kurs hier

Team RC Aldrans gewinnt Ride with Passion Tour 2015

Unter Kapitän Peter Kinzner gewann unser Verein die heurige Ride with Passion Tour! Das Teamevent, bei dem Mannschaften mit sechs Fahrern oder Fahrerinnen an den Start gehen findet fernab der bekannten, viel befahrenen Routen statt. Die Strecke führt die Teilnehmer auch über Waldwege, über Schotter oder unbefestigte Sträßchen, bleibt dabei jedoch zu jedem Zeitpunkt Rennrad tauglich. Unser Team mit Peter K, Markus, George, Peter T., Hary und Heinz kamen (dank Patschen) der Mittelzeit am nächsten und gewannen das Event der "etwas anderen Art"!


Neue Streckenrekorde auf die Aldranser Alm

Bei der 6. Auflage des Aldranser Alm Rennens am 20.9.2015  holte sich Phillipp Brugger (SV Sistrans) mit einer Zeit von 22:10,7 Minuten den Sieg in der Kategorie Berglauf und stelle zugleich einen fabelhaften neuen Streckenrekord auf. Bei den Damen erzielte die Slowenin Katja Kozjek ebenfalls einen neuen Streckenrekord in der Berglaufwertung Damen.

Die schnellsten Mountainbiker waren dieses Jahr Thomas Recheis (RC Bikepalast Hall) und Jacqueline Hahn (ÖAMTC Tom Siller RC Tirol). Die jüngsten Teilnehmer starteten in der Walking Kategorie. Hier war Paul Stephan mit einer Zeit unter 30:00 Minuten der schnellste Teilnehmer, bei den jungen Damen siegte Leni Kinzner aus Aldrans. Ergebnislisten hier, Fotos folgen in Kürze!

Einzelzeitfahren

4 RC Aldrans Mitglieder nahmen am 11. 9. beim Einzelzeitfahren in Igls teil. Das Rennen wurde vom RTC Inntal organisiert. Über Lans und der Römerstraße führte die Stecke ins Gelände der Bobbahn und auf deren Straße bis zum Bobstart. Es waren dabei auf einer Streckenlänge von 4080m und 240 Höhenmeter zu bewältigen. Schnellste Damen im Feld war das jahrelange Aushängeschild des heimischen Radsports, Jacqueline Hahn, die für unseren Verein startete. Bei den Herren holte sich Richard Obendorfer den Tagessieg. Peter Taibon war mit der vierten Gesamtzeit schnellster Teilnehmer unseres Vereins.


Rennrad Ausfahrt Lapones Alm

Am 9. August waren 8 Radler vom RC Aldrans beim Ausflug zur Laponeslam dabei. Das Wetter war perfekt und die Jause auf der 1560 Meter Hohen Laponeslam schmeckte hervorragend!


1. Viggar Trophy - ein voller Erfolg

Manuel Natale (RC Bike Point Innsbruck) konnte die erste Auflage der Viggar Trophy presented by Isser Optik für sich entscheiden! Der sympathische Innsbrucker legte den Grundstein für seinen Sieg im Radabschnitt auf die Aldranser Alm. Seinen Vorsprung konnte er dann auf der selektiven Laufstrecke mit der drittbesten Laufzeit bis ins Ziel retten (1:01:48,8). Knapp hinter Natale belegte Thomas Frauenschuh (Radsport Stanger/Kitzbühel) Rang zwei (1:02:05,3). Dritter bei den Herren wurde Lokalmatador Richard Obendorfer (RTC Inntal) aus Sistrans (1:03:23,7).

Die schnellste Dame auf die Viggarspitze wurde Veronika Mayerhofer aus Bad Gastein mit der beachtlichen Zeit von 1:16:04,9 und der siebtbesten Laufzeit gesamt!

Die Teamwertung der Männer konnten das Team Pele Sport Raceteam mit Peter Gruber und Klaus Kreidl für sich entscheiden (1:06:51,1). Sieger im Mixed Bewerb wurde das „Team Amore“ mit Christian und Eva Reich-Ragg. Wir bedanken uns bei den motivierten Teilnehmern und Helfern und freuen uns auf eine 2. Auflage 2016!

 

Alle Fotos und Ergebnislisten unter www.viggartophy.at